FeminineAgility Live-Virtual-Seminar - Agil managen auf feminine Art und Weise
Frühjahr 2023

Agil und feminin führen, mit Selbstvertrauen

Feminine Agilität - Was ist das?

Aus langjähriger Erfahrung mit agilem Management in Unternehmen und Empowerment von Frauen, hat Uta Kapp Prinzipien, Frameworks und Praktiken in FeminineAgility kombiniert, die Frauen den Weg in das digitale Zeitalter ebnen.

FeminineAgility ist das Framework für deine persönliche Transformation von einem klassischen Ansatz hin zu einem agilen Mindset, der speziell auf die Bedürfnisse von talentierten begabten Frauen ausgerichtet ist, die sich selbst auf die nächste Stufe katapultieren möchten. mehr …

Frustrationen überwinden und deine Möglichkeiten nutzen

Nie zuvor gab es so viele Gelegenheiten, sich mit den eigenen Fähigkeiten einzubringen. Im angebrochenen Digitalzeitalter liegt die Umsetzung quasi an den Fingerspitzen. Gleichzeitig ist dein Beitrag so wichtig, wie nie.

Hast du das Gefühl, dass etwas in dir schlummert, dass wie ein Lied aus dir sprühen oder wie ein Bild, das von dir gemalt werden möchte? Vielleicht fühlt es sich auch an, wie der bittersüße Geschmack von Schokolade.

Wahrscheinlich hast du eine Idee, ein Ziel vor Augen oder einen Herzenswunsch, mit dem du dich an der Transformation unserer Zivilisation einbringen möchtest. Dies ist der leuchtende Stern, der dir die Richtung weist. Du mußt buchstäblich nach den Sternen greifen.

Das feminine Prinzip hilft uns, den technologischen Tsunami an Möglichkeiten zu begrüßen, der unsere sozialen Strukturen neu formt. Chaos, Unsicherheit und Ambiguität, aber auch Sein, Mitgefühl und Beziehung sind feminin, was die Taoisten als Yin Prinzipien verstanden. 

Diese Flut an Neuem gilt es zu nutzen. Erfahrungen aus agilem Management helfen uns, dieses in der kürzesten Zeit und mit der geringesten Energie in die Welt zu bringen.

In diesem Live-Virtual Seminar, Online auf Zoom, wird Uta Kapp dir beibringen, wie du deine Herzenswünsche mit femininen Qualitäten und agilen Prinzipien umsetzt. Du wirst die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Thema Agilität und FemaleLeadership kennen lernen.

Du kannst einen Herzenswunsch für das Seminar in den Mittelpunkt rücken und daraus dein Projekt machen. Dies kann dein nächster beruflicher Schritt in deinem aktuellen Unternehmen sein, oder du gründest dein eigenes Unternehmen. Vielleicht möchtest du Scrum Master, Product Owner oder agiler Coach werden. 

Du wirst für dein Projekt Unterstützung und Feedback von anderen Frauen erfahren, die auf einem ähnlichen Weg sind.

Seminarkonzept

Das Seminar “Agil und feminin managen, mit Selbstvertrauen“, ist für Frauen die ihr Potential entfalten möchten und die Geschenke und Möglichkeiten der voranschreitenden Digitalzeitalters für sich zu nutzen, um ihre Träume, Visionen und Wunsche zu verwirklichen. Dieses Seminar ist speziell auf Frauen ausgerichtet. 

Agiles Vorgehen ist die Königsklasse, wie wir von einer Vision zu einem konkreten Produkt kommen, wenn wir wenig wissen und viel unklar ist. Aus den Konzepten von FemininePower wissen wir, dass Frauen die Unterstützung von gleichgesinnten brauchen um den erforderlichen persönlichen Wachstumsschritt zu machen, der nötig ist um den Quantensprung im Leben zu bewältigen. Dieses Seminar kombiniert beides.

In diesem Seminar gibt es 6 Stationen, durch die jeder während der 5 Wochen geht.

Station 1 Anzünden

Dies ist der Startschuss. Alle Teilnehmer finden sich und vereinbaren, wie sie miteinander umgehen wollen: “Designed Alliance”. Es geht um Commitment und Respekt für einander. Gemeinsam erarbeiten wir das. Es findet die Vorbereitung für Station 2 statt.

Station 2 Vision finden: Nach den Sternen greifen

Jede Frau hat ein Gefühl, wohin die Reise gehen soll. Das Wunschziel und die nächste Stufe im Leben liegt meistens noch im Nebel und braucht einen Rahmen um Klarheit darüber zu erlangen. Dieses liegt meist in einem der folgenden Bereiche:

  • Team-Führung und Einfluss
  • Innovation und Technologie
  • Selbstvertrauen und Wohlbefinden
  • Berufung und Genialität
  • Spiritualität und Sinn
  • Geld und Wohlstand
Projekte, Produkte und Dienstleistungen im beruflichen Kontext können meistens einem der Bereiche zugeordnet werden. Was ist unser Herzenswunsch und was unsere Genialität. Dies gilt es herauszufinden und es darf wachsen. Dieses Wunschziel liegt meistens noch im Nebel und braucht einen Rahmen, um Klarheit zu erlangen. Der Schritt in dieser Station ist es, zu erkennen was das große Ziel ist und welcher Minischritt in diese Richtung jetzt angesagt ist. Du bekommst Feedback von deiner Praxisgruppe.
 

Station 3 Zeit biegen

Was ist von Frauen als größte Ausrede höre, warum sie ihre Wunschziele nicht verwirklichen können ist, “Ich habe keine Zeit”. Dies ist das Symptom für unsere inneren Wiederstände und Blockaden: “Impediments”.

Hier ist ein Upgrade des eigenen Selbst erforderlich, da hier eine Kluft zu überwinden ist, zwischen dem Status Quo und dem Wunschziel. Sich nicht gut genug zu fühlen führt dazu, sich unsichtbar zu machen. Diese tiefen Blockaden können überwunden werden. Studien zeigen, dass Frauen sich zu 100% sicher sein müssen, dass die das können, bevor sie etwas anpacken. Im Digitalzeitalter, wo alles Neu ist, da wird dies zur absoluten Bremse.

In dieser Station des Seminars bekommst du Rückenwind von deiner Praxisgruppe. Sie hilft dir dein Backlog zu generieren.

Station 4 Technologiewellenreiten

In unserer digitalisierten Welt sind alle Wunschziele in irgend eine Art und Weise auf die aktuellste Technologie angewiesen. Egal ob wir eine Webseite brauchen, social Media, Videos, Podcasts oder nur einen eMail Verteiler, dies alles ist Technologie. Nach den Lockdowns der letzten Jahre hast dies sich beschleunigt. Um mit der Technologie in Einklang zu sein, gilt es in den Flow zu kommen. Das Alte und das Neue gehen fließend ineinander über. An alter Technologie festhalten ist so, wie der Schnee von gestern. In der agilen Welt sprechen wir von Emergenz. Vertrauen in die eigenen Entscheidungen und Mut bringen uns in einen Zustand, den ich Technologiewellenreiten nenne.

Station 5 Teamgeist wecken

Du kannst nicht alleine zu der nächsten Version deines Selbst und deines Produktes oder Dienstleistung gelangen. Wir haben Netzwerke und arbeiten mit Teams. Wir haben Peers, von denen wir Feedback und Ermutigung bekommen. 

Diese Unterstützung gibt es von deiner Praxisgruppe.

Station 6 Skalieren

Denke groß und starte klein. Feier deine Erfolge. Denke in Sprints und Etappen. Agiles Vorgehen geht von Produkten und Dienstleistungen aus, die mit einem minimalen Produkt starten, Feedback bekommen und in die nächste Schleife gehen.

Dies ist der Abschluss für den Kurs.

Dies ist ein 5 wöchiger Kurs. Er findet als live-online-training statt auf Zoom. Es gibt 3 Stufen der Teilnahme.

Seminarumsetzung

Bronze

Dies ist die Basisvariante. Du nimmst an 6 Live Veranstaltungen teil. Auf Wunsch hast du eine Praxisgruppe. Mit dieser Gruppe gehst du während der Websession in den Breakout Raum.

Silber

In dieser Variante durchläufst du die Stationen zusammen mit einer Peer-Group, eine Gruppe, die sich 6x zum Thema der Woche trifft. Hier bekommst du Hilfe zu deiner Projektvision und den Stationen des FeminineAgility Kurses. Die Facilitation dieser Gruppe wird jeweils von Uta Kapp geleitet. Das Facilitation wird nach “The Institute for Woman-Centred Coaching, Facilitation & Leadership” durchgeführt. Die Teilnehmerzahl für Silber ist begrenzt.

Gold

In dieser Variante begleitet dich Uta Kapp mit exklusivem Einzelcoaching während der 5 Wochen. Das Coaching wird “The Institute for Woman-Centred Coaching, Facilitation & Leadership” durchgeführt. Teilnahme nur auf Einladung nach einer Discovery-Session.

nächste Seminartermine 2023

Frühjahrskurs:  März/April 2023 ausverkauft

Herbstkurs: 6.September 2023 – 18.Oktober 2023

Zielgruppen

Dies ist ein Seminar für Frauen. Es ist interessant für alle talentierten, gebildeten Frauen, die ihr Potential für die aktive Teilnahme am Digitalzeitalter aktualisieren möchten. Wenn du dich allgemein für agiles Management interessierst, dann bist du hier am richtigen Ort. Dies kann im Bereich Business sein, aber auch im sozialen, Schule und nicht-Regierungs Sektor.

Jedes der 6 Stationen bietet dir ein transformatives Lernen, bei dem es nicht nur um Wissensvermittlung geht, sondern um Erkenntnis.

Als Frau im Business ist dieses Training für dich interessant. Das Seminar bezieht sich nicht nur auf die Softwarebranche und es geht nicht um Programmierung. Es geht nicht um Therapie.

 

Inhalt

1

Erkenne deine femininen Stärken

In diesem Modul lernst Du ..Welche Geschenke haben deine femininen Eigenschaften im digitalen Zeitalter zu bieten?
  • Was zeichnet das Feminine aus? Wie unterscheidet es sich vom Maskulinen?
  • Wie kannst Du das Potential deiner femininen Kraft für dich und Andere entfesseln und sichtbar und gehört werden?
  • Wie kann das Feminine im Digitalzeitalter dazu beitragen, die Stärken zu entwickeln, um das was wir uns für unsere Welt und für uns selbst wünschen, zu manifestieren?
  • Wie wollen wir im Kurs Zusammenarbeiten?

Nach den Sternen greifen

In diesem Modul lernst Du ..

  • Wie kannst du nach den Sternen greifen?
  • Was ist dein Traum, deine Bestimmung und wie manifestierst du deine Vision? Wie kannst du das in deiner Position im Unternehmen, als Entrepreneurin, Gründerin oder als Selbstständige umsetzen?
  • Wie wirst du die Gelegenheit nutzen, die dir das angebrochene Digitalzeitalter bietet?
  • Wie setzt du deine Vision in einem Produkt oder einem Service um, als Nutzen für Andere?
  • Du erhältst Unterstützung dazu durch Austausch mit Anderen Seminarteilnehmern.

2

3

Entschlüssel das Geheimnis von Zeit biegen

In diesem Modul lernst Du ..

  • Wie kannst du einfache und machtvolle Shifts in deinem Denken machen, um in weniger Zeit mehr ultimativen Nutzen für deine Kunden zu erzeugen?
  • Wie lebst du deinen Traum, ohne dass du etwas opfern musst, was du liebst?
  • Wie kannst du mit weniger Tun bessere Ergebnisse erzielen?
  • Wie kannst du deine inneren Blockaden und deine Selbst-Sabotage loslassen, um Erfüllung, Flow, Frieden und Selbstliebe zu erfahren?
  • Wie nutzt du Sprints statt Marathons?
  • Du lernst Strategien und Techniken aus dem agilen Management kennen, wie Backlog Management und Sprints.

Lerne auf der Technologiewelle zu surfen

In diesem Modul lernst Du ..

  • Wie kannst du deine Beziehung zum größeren Ganzen kultivieren, um dein Produkt oder deinen Service als Beitrag zum Leben zu betrachten? 
  • Wie kannst du groß denken und klein starten, sodass deine Vision Schritt für Schritt in Erscheinung treten kann?
  • Wie dient dir die Technologie, als Mittel zum Zweck, für deine Vision, statt als Selbstzweck? 
  • Du lernst dazu Strategien aus dem agilen Management kennen.

4

5

Erwecke den Teamgeist in Dir

In diesem Modul lernst Du ..

  • Wie kannst du die feminine Kraft im Teamgeist nutzen, um dein größtes Spiel zu spielen?
  • Wie kannst du die Beziehung zu anderen in konstruktiver Zusammenarbeit nutzen, um deine Genialität in die Welt zu bringen?
  • Wie kannst du Unterstützung von Anderen als Quelle für Inspiration und Verstärkung erhalten?
  • Wie sehen Vereinbarungen und Frameworks in deinen Teams aus, um eine fruchtbare Zusammenarbeit zu kultivieren?
  • Du lernst Erkenntnisse aus dem agilen Framework Scrum für Teams kennen.

Starte einen sich selbst-verstärkenden Kreislauf​

In diesem Modul lernst Du ..

  • Skalieren bedeutet die nächste Runde zu starten.
  • Wie startest du einen sich selbst verstärkenden Regelkreis, für deine Vision?
  • Wie aktualisierst du dein Produkt oder Service, dein Team und dein Selbst von Sprint zu Sprint?
  • Wie erhältst du frühes Feedback für dein Projekt?
  • Wie skalierst du deine Vision?
  • Wie fügen sich Station 1-6 als Gesamtbild zusammen?

6

Termine

Nächster Kurs: 15.03.2023-19.04.2023 Mittwochs 16:00 h

Kursoptionen

Für diesen Kurs hast du 3 Optionen der Teilnahme:

Option Bronze

Websessions live

6 Websessions live auf Zoom

Option Silber

mit
Gruppencoaching

Bronze plus Peer Groups und Gruppenfacilitation von Uta Kapp

Option Gold

mit
Einzelcoaching

Silber
zusätzlich Einzelcoaching von Uta Kapp. Diese Option ist begrenzt und auf Einladung.

Über deine Trainerin Uta Kapp ...

In ihren Agile Leadership und Scrum Kursen hat Uta ihre Erfahrung aus 40 Jahren in der Softwarebranche an über 10000 Teilnehmer weitergegeben, auch an Branchen ausserhalb der Software. Ihrer Meinung nach sind im Digitalzeitalter alle Unternehmen ein Stück weit Softwareunternehmen. 

Utas Mission ist es, ein Leuchtturm zu sein, für die Frauen im Digitalzeitalter, damit diese ihren Beitrag leisten können. Nach ihrer Meinung sind diese zu wenig in der Technologie engagiert, weil alte kulturelle Überzeugungen wirksam sind. Sie möchte mit ihrem Konzept von FeminineAgility dazu beitragen, dass Frauen ihr Potential entfalten können un Zeiten von Unsicherheiten und Disruptionen.

Uta hat einen B.Sc. (Hons) in Informatik von der Universität Kapstadt und Universität von Südafrika. Sie ist in vielen Coaching Techniken ausgebildet, sowie in Familienaufstellen nach Bert Hellinger. Sie ist Mitglied bei Claire Zammits Mastermind Gruppe für Women-Centred Coaching, Training & Leadership. 

Sie ist als Professional Scrum Trainer (PST) aktives Mitglied der Scrum.org. 

Weiteres Kursangebot von Uta Kapp auf utakapp.de/:

  • Scrum Master Training
  • Product Owner Training
  • Agile Leadership Training

Je mit Zertifizierung der Scrum.org